Anmelden
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich
Service-Telefon
+49 (0)3583 603-0
Online-Banking-Hotline
+49 (0)3583 603-462
Unsere BLZ & BIC
BLZ85050100
BICWELADED1GRL

Markt­preis einschätzen

Die genaue Ermittlung des aktuellen Markt­preises einer Immobilie hängt von verschiedenen Kriterien ab.


Lage

Großen Einfluss auf den aktuellen Markt­preis hat die Lage Ihrer Immobilie. Die Preise unterscheiden sich lokal enorm. Nehmen Sie Vergleiche daher immer nur mit Immobilien in der Nähe vor. Auch der unmittelbare Standort spielt eine Rolle bei der Bewertung. Ausblick, Geräusch­kulisse und Licht­verhältnisse können zum Beispiel den Markt­preis stark beeinflussen.
 

Haustyp

Einfamilien­haus, Mehr­parteien­haus, Reihen­haus, Villa, Fachwerk­haus oder anderes – der Haustyp spielt eine wesentliche Rolle für den Markt­preis. Auch Baupläne mit der Zahl und Aufteilung der Zimmer werden berück­sichtigt.


Bau­qualität und Ausstattung

Auf den Kauf­preis wirken sich außerdem die Bau­qualität und Zustand von Dach, Keller, Fenstern, Bad, Küche und Boden­belägen aus. Eine besondere Ausstattung wie ein schön angelegter Garten, ein Swimming­pool oder ein Kamin beeinflussen ebenfalls die Preis­ermittlung.


Zum best­möglichen Preis verkaufen

Den realistischen Markt­preis einer Immobilie zu finden, ist für den Verkauf wichtig. Wird der Preis zu niedrig eingeschätzt, ist schnell viel Geld verschenkt. Wird der Preis zu hoch eingeschätzt, kann es lange dauern, bis ein Lieb­haber gefunden ist, der für die Immobilie diesen Preis bezahlt. Ihr Sparkassen-Makler ermittelt mit solidem Fach­wissen und lang­jähriger Erfahrung in der Region einen realistischen Markt­preis für Ihre Immobilie. Auf Wunsch auch völlig unverbindlich. So erhalten Sie das gute Gefühl, Ihre Immobilie in einem überschaubaren Zeitraum zum best­möglichen Preis verkaufen zu können.

 Cookie Branding
i